Green Marketing: Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

Wie kaum ein anderes Thema bestimmt Nachhaltigkeit seit Jahren die Debatten zwischen individueller Lebensführung und gesamtgesellschaftlicher Verantwortung.

Nachhaltigkeit wird zudem für immer mehr Kunden relevant.

Konsumenten erwarten zunehmend ein positives Nachhaltigkeits-Image von Produkten, Dienstleistungen und ihren Erzeugern.

Unternehmen, die dieses proaktiv berücksichtigen, in ihrer Unternehmensstrategie verankern und dem Markt überzeugend kommunizieren können, werden nach Experteneinschätzung ökonomisch erfolgreicher sein als sich reaktiv verhaltende Mitbewerber. 

Marketingstrategien von Unternehmen müssen daher einerseits das wachsende Nachhaltigkeitsbewusstsein der Verbraucher aufgreifen und andererseits glaubhaft die eigenen Anstrengungen rund um dieses Thema nach außen tragen. Für den langfristigen Erfolg wird authentisches Green Marketing zunehmend zur Notwendigkeit.

Für die Ausrichtung von Unternehmensphilosophie und Marketing macht das gleichwohl keinen nennenswerten Unterschied: Wer seine (potenzielle) Zielgruppe erreichen will, kommt um die Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit schon heute nicht mehr herum.

Wenn Sie den Schutz der Natur ernst meinen, muss nicht immer ein Produkt der Anlass einer Kampagne sein.

Nutzen Sie unsere Firmenbienen dazu, Ihrem Marketing einen neuen Impuls zu geben und eine Nachhaltigkeitskampagne zu starten.

Dazu bieten sich verschiedene Medien an, wie etwa der Internetauftritt Ihres Unternehmens, Pressemitteilungen an die Lokalpresse, Informationsschreiben an Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten, Flyer oder Informationsbroschüren, Berichterstattung im lokalen Rundfunk und Fernsehen.

Zudem bietet sich die Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen an.

Unsere Marketingexperten unterstützen Sie hierbei gerne.

Auch für Ihre zukünftige Personalentwicklung ist Green Marketing ein entscheidender Zukunftsfaktor.

Denn wenn es nach den Vorstellungen der heranwachsenden Arbeitnehmer geht, gehört Umwelt- und Naturschutz zu den fünf wichtigsten Zielen, für die Unternehmen sich einsetzen sollten.

Und weil diese neue Generation bereits über ein Drittel der weltweiten Arbeitnehmerschaft ausmacht, ist nachhaltiges Handeln nicht länger nur „eine gute Sache“, sondern wird wesentlichen Einfluss darauf nehmen, Talente anzuwerben und eine moderne Unternehmenskultur zu fördern.